„Made in Bremen – Mercedes Backstage – Werksbesichtigung bei Nacht“

DSC_0041„Made in Bremen Backstage – Mercedes Werksbesichtigung bei Nacht“ war das Motto des gedankenPlatzes on Tour im November 2014. Unsere lieben gedankenAustauschler waren eingeladen in der abendlichen Atmosphäre hinter die Kulissen der modernen Automobilfertigung zu schauen.

Nach einem herzlichen Empfang im Kundencenter und einem ersten Eindruck in bewegten Bildern ging es auf die Reise durch das Mercedes-Benz Werk in Bremen. Schon Herr Borgward produzierte an diesem Standort Automobile.

Behind The Scenes konnten die gedankenAustauschler dann live miterleben wie in Europas modernstem Presswerk aus einem Stahlcoil Seitenteile, Türen, Kotflügel und Motorhauben für einen modernen PKW entstehen. Weitere Stationen an diesem Abend waren u. a. der robotergesteuerte Karosserierohbau und die Endmontage der neuen Mercedes C-Klasse.

Auf dem nächtlichen Streifzug durch die Fahrzeugproduktion konnte man an der einen oder anderen Stelle ganz unbeabsichtigt einen kurzen Blick auf die automobile Zukunft von Morgen erhaschen. Aber verraten tun wir an dieser Stelle natürlich nichts.

Abgerundet wurde der Abend dann mit kulinarischen Köstlichkeiten im „gottlieb“ Restaurant im Mercedes-Benz Kundencenter in Bremen. Einfach ein toller Abend. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal beim Autohaus Rosier für die tolle Unterstützung bedanken.

Mercedes-Benz – Das Beste oder nichts!